Startseite Insights Presse Zertifiziert nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Zertifiziert nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Nachhaltigkeit bei E&Z

Wir fangen bei uns selbst an: Denn wer zu Nachhaltigkeit beraten will, muss das Thema grundlegend verstehen. Daher lassen wir uns seit 2019 als erste PR-Agentur überhaupt nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften zertifizieren und unser Nachhaltigkeitsmanagement seitdem jährlich umfassend auditieren.
Zudem haben wir unsere Aktivitäten seit 2019 klimaneutral gestellt. Der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften fordert die intensive Auseinandersetzung mit nachhaltiger Unternehmensführung und prüft die Leistung von E&Z in den Handlungsfeldern Umwelt, Wirtschaft und Soziales. Wir haben den ZNU-Standard genutzt, um unsere seit langem bestehenden Nachhaltigkeitsaktivitäten zu bündeln, zu strukturieren und zu erweitern – ein aufwändiger Prozess, an dem wir kontinuierlich arbeiten.

Umwelt

– 10% CO2-Emissionen aus Geschäftsreisen pro Bemessungszeitraum (Grundlage: Klimabilanz).

Wirtschaft

  • Wir zielen auf eine hohe Kundenzufriedenheit ab.
    Diese operationalisieren wir über regelmäßige
    Kundenbefragungen, in denen wir das Ziel haben,
    dass die Gesamtnote stets über 2,5 und die Weiterempfehlungsquote
    stets über 80 % liegt.

Soziales

  • Wir bilden qualifizierte Nachwuchskräfte aus (pro
    Jahr in der Regel zwei Volontariate und ein duales
    Studium).

Umwelt

– 10% CO2-Emissionen aus Geschäftsreisen pro Bemessungszeitraum (Grundlage: Klimabilanz).

Wirtschaft

  • Wir zielen auf eine hohe Kundenzufriedenheit ab.
    Diese operationalisieren wir über regelmäßige
    Kundenbefragungen, in denen wir das Ziel haben,
    dass die Gesamtnote stets über 2,5 und die Weiterempfehlungsquote
    stets über 80 % liegt.

Soziales

  • Wir bilden qualifizierte Nachwuchskräfte aus (pro
    Jahr in der Regel zwei Volontariate und ein duales
    Studium).

Artikel weiterempfehlen