Home Berater:in (m/w/d) für Public Affairs (Köln)

Berater*in (m/w/d) für Public Affairs (Standort Köln)

Stellenbeschreibung

So wirkst Du mit:

  • Du übernimmst die strategische Beratung mehrerer Kunden (Unternehmen, Verbände, öffentliche Auftraggeber) der Unit Public Affairs und steuerst deren Kommunikation auf Agenturseite.
  • Du konzipierst (eigenverantwortlich) Kommunikationskampagnen für unsere Kunden.
  • Du übernimmst die Planung der Presse- und Medienarbeit und pflegst Kontakte zu Journalist*innen.
  • Du übernimmst eigenverantwortlich die Beobachtung und Analyse des politischen und wirtschaftlichen Umfelds unserer Kunden sowie die Ableitung kundenrelevanter Implikationen und Empfehlungen.
  • Du analysierst die Wahrnehmung des Kunden im relevanten Umfeld und entwickelst Maßnahmen zur strategischen Positionierung von Unternehmen und Unternehmensleitungen.
  • Du konzipierst, organisierst und setzt verschiedene Formate im Bereich Public Affairs (zum Beispiel politische Gespräche, Politik- und Presse-Veranstaltungen) um.
  • Du erstellst Politikbriefe, Positionspapiere, Präsentationen und politische Bewertungen.
  • Du formulierst Texte für die On- und Offline-Kommunikation unserer Kunden- mit einem sicheren Blick für die Zielgruppen und richtigen Kanäle.
  • Du unterstützt bei der strategischen Weiterentwicklung der Unit.
Weiter lesen

Das bringst Du mit:

  • ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich Kommunikations-, Politik- oder Sozialwissenschaften und/oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • (sehr) gute Kenntnisse im Bereich der Kommunikation- und/oder Öffentlichkeitsarbeit (beispielsweise Pressearbeit, PRKonzeptionierung), Freude am Schreiben sowie Knowhow im Umgang mit digitalen Kanälen
  • Erfahrung und Gespür im Umgang mit politischen Akteuren, (halb-)öffentlichen Auftraggebern und Verbänden sowie praktische Erfahrungen in den Bereichen Politik, Kommunikation und/oder Public Affairs in Unternehmen, Verbänden oder in der Beratung
  • gute Kenntnisse politischer Prozesse auf Bundes- und Landesebene sowie von wirtschaftlichen Zusammenhängen, Verständnis für Themen im Spannungsfeld von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • (sehr) gute Beratungskompetenz und ausgeprägte Serviceorientierung
  • Lust auf eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • strategische und konzeptionelle Denkweise
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • gute Englischkenntnisse
Weiter lesen