Einträge von Christian Wolfram

Frische Ideen für den Mittelstand der Zukunft?

Der deutsche Mittelstand wird gerne als „Motor der Wirtschaft“ bezeichnet. Kein Wunder, denn im Jahr 2016 waren laut KfW-Mittelstandspanel in Deutschland fast 30 Millionen Menschen in mittelständischen Unternehmen beschäftigt, die wiederum jeden zweiten Euro erwirtschafteten. Viele dieser Unternehmen, auch unserer Kunden, gibt es schon seit Jahren, wenn nicht seit vielen Generationen. Verlässlichkeit und ein auf […]

„Ich habe Ihnen vergangene Woche eine Mail geschickt“: Ein Plädoyer für das Nachtelefonieren

Für die einen ist es ein unerlässliches Werkzeug für den Erfolg ihrer Pressearbeit, für die anderen ein absolutes No-Go: das Nachtelefonieren. Exemplarisch dafür zwei Aussagen aus dem nahen beruflichen Umfeld: Kollege A: „Wir sprechen immer von der Gatekeeper-Funktion der Journalisten. Da sollten wir es ihnen auch zutrauen, sich und ihre Termine zu organisieren, sodass telefonisches […]

Aus Windbeutel wird Mogelpackung: Verbraucherschützer geben sich die Klinke in die Hand

Es ist ruhig geworden um den „Goldenen Windbeutel“. Sorgte der Schmähpreis von Foodwatch noch bis vor wenigen Jahren für – nun, zumindest ein gewisses Maß an Nervosität bei vielen Lebensmittelherstellern, widmet sich die Verbraucherschutzorganisation bei ihren Kampagnen seit einiger Zeit anderen Themen. So wurde 2015 etwas einfallslos der Preis des Vorjahres für das gleiche Produkt […]

Auf die inneren Werte kommt es an

Gleich zwei meiner Kunden beschäftigen sich derzeit mit einem Thema, das wir sonst nicht jeden Tag auf der Agenda haben: Werte. Konkret geht es um die Frage, was ein Unternehmen und seine Mitarbeiter jenseits von harten wirtschaftlichen Kennzahlen eigentlich ausmacht. Beispielhaft seien hier Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein oder die Offenheit für Veränderungen genannt. Sicher wird niemand widersprechen, […]

Keine Krise ist wie die andere – üben kann man trotzdem!

Ein Produkt ist durch einen Fremdkörper verunreinigt, in Abstimmung mit den Behörden wird ein Rückruf veranlasst, vor dem Werkstor warten bereits Journalisten: Szenarien wie diese wünscht sich kein Unternehmen – doch niemand wird ernsthaft behaupten: „Bei uns kann das nicht passieren!“. Wir schulen unsere Kunden seit vielen Jahren, um sie bestmöglich auf den Krisenfall vorzubereiten. […]