Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

Warum die Kommunikation für Nachhaltigkeit besser werden muss. Warum wir zuvor aber bei uns selber anfangen müssen. Wenn der Begriff Nachhaltigkeit fällt, dann löst er häufig Reaktanz aus. „Nein, ich trage keine Birkenstock. Wollpullis kratzen und sind uncool.“ Bestenfalls: „Damit fange ich nichts an.“ Die inflationäre Verwendung des Begriffes und der damit verbundene permanente Alarmismus […]

Weg mit dem Konjunktiv! Ein Plädoyer für eine klare Kommunikation

„Ich würde sagen, am besten wäre es vielleicht, wenn wir dazu einmal telefonieren würden.“ Wenn sich unter einer Mail ein derartiger Satz befindet, sind wir oftmals verwirrt. Wer ruft wen an? Warum greift der Absender nicht direkt zum Hörer, anstatt über diese Möglichkeit zu schreiben? Dabei war es höchstwahrscheinlich nicht die Absicht des Absenders, den […]

Visits, Views und Page-Impressions. Eine kleine Führung durch den Zahlendschungel

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit steht wieder ein oft „ungeliebtes“ aber essentielles Thema vor der Tür: Jahresauswertungen, Analysen und Clippingübersichten. Während die Kennzahlen bei Print und im TV relativ leicht einzuschätzen sind, herrscht vor allem Online oft noch Unsicherheit: Nicht jeder kennt den Unterschied zwischen Views, Visits und Pageviews und wie […]

Diesel-Kommunikation

Die jüngste Entscheidung der Bundesregierung wirft ein Schlaglicht auf den inneren Zusammenhang von Politik und Kommunikation. Es drängt sich folgendes Gefühl auf: Große Koalition heißt, jeder bekommt das, was er will. Der Kompromiss für die Diesel-Nachrüstung ist nicht mal ein fauler Kompromiss. Er ist eine Verbindung aus verschiedenen sich widersprechenden Ansätzen. Die große Koalition ist […]

Potenzial Podcast

Wohl kaum ein anderes PR-Format wird derzeit so kritisch hinterfragt wie der Podcast. Während einige Kommunikationsexperten den raketenartigen Aufstieg des Radios zum Runterladen feiern und ein Ende des Hypes ausschließen, beschwören andere Fachleute den Untergang der akustischen Kundenansprache. Fest steht: Die Popularität von Podcasts nimmt ungebremst zu. Mittlerweile konsumieren 31 Prozent der Deutschen regelmäßig On-Demand-Inhalte. […]

Virtual Reality 2018: Was bleibt nach dem Hype?

2016 sind mit der Oculus Rift, der HTC VIVE und der Playstation VR gleich drei High-End VR-Brillen auf den Markt gekommen. Virtual Reality wird zum Schlagwort des Jahres und ein regelrechter Hype um das neue Medium entsteht. Gerade die Unterhaltungsindustrie sieht großes Potenzial in der Technologie. Den größten Teil der Inhalte machten daher neben Spielen […]