Betriebsärzte als Impfärzte

Betriebsärzte als Impfärzte? – Herausforderungen für die Krisenkommunikation

Ausgangsbeschränkungen, Impfstrategie, Inzidenzwerte – die Corona-Pandemie zerrt an den Nerven der Menschen. Das Krisenmanagement und die Krisenkommunikation der Bundesregierung ist umstritten, während sich die Fallzahlen negativ entwickeln. Die ganze Hoffnung ruht darauf, die Impf-Geschwindigkeit in den nächsten Wochen deutlich zu erhöhen. Im Rahmen der bundesweiten Impfstrategie sieht das Gesundheitsministerium explizit die Einbindung der Betriebsmedizin vor, indem diese […]

Königliche Krisenkommunikation

Königliche Krisenkommunikation

Was wir aus dem Krisenstatement des Buckingham Palace lernen können “Die ganze Familie ist sehr traurig zu erfahren, wie schwierig die vergangenen Jahre für Harry und Meghan gewesen sind. Die angesprochenen Themen, insbesondere das der Hautfarbe, sind besorgniserregend. Auch wenn sich manche Erinnerungen unterscheiden, werden die Themen sehr ernst genommen und im familiären Kreis privat […]

Young Professionals

Was macht Arbeitgeber attraktiv für Young Professionals?

Die Welt ist konstantem Wandel ausgesetzt – auch die Arbeitswelt, wo demografische und digitale Entwicklungen großen Einfluss nehmen. Der Mensch ist trotzdem immer noch der wichtigste Faktor für jedes Unternehmen – kein Roboter und keine Maschine können die Kreativität einer Designerin oder die versöhnlichen Worte eines Mitarbeiters im Beschwerdemanagement ersetzen. Deshalb ist gut durchdachtes Employer Branding immer noch unumgänglich.

Ganzheitliches Krisenmanagement Warum „Resilienz“ zu kurz greift

Ganzheitliches Krisenmanagement: Warum „Resilienz“ zu kurz greift

Der Begriff der Resilienz hat Hochkonjunktur. Sprechen wir vom Individuum geht es um die Fähigkeit, in Zeiten großer Unsicherheit existenzielle Krisen zu überstehen und sich nicht vom Schicksal unterkriegen zu lassen. Doch längst wird auch Organisationen erklärt, dass sie resilient sein müssen. Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) etwa unterhält einen Expertenkreis Corporate Resilience, McKinsey […]

Wie funktioniert Unternehmenskommunikation über Podcasts?

Gehört werden! – Wie funktioniert Unternehmenskommunikation über Podcasts?

Eine Talkshow für unterwegs – so lässt sich ‚Podcast‘ am schnellsten beschreiben. Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom (August 2020) lauscht bereits jeder dritte Deutsche regelmäßig diesen online verbreiteten – radioartigen – Sendungen. Zum Vergleich: Im Vorjahr war es noch jeder Vierte. Ein Grund für diesen Trend findet sich im Zeitgeist. In der zunehmend von Streamingdiensten dominierten Medienlandschaft steigt das Bedürfnis der Konsumenten, Informationen und Unterhaltung ‚on demand‘ abzurufen – und dank Smartphone-Apps ist dies immer und überall möglich. Formate wie Podcasts werden dadurch zur idealen Begleitung im Alltag. Vom morgendlichen […]

Vier Tipps für eine starke Stimme bei Telefon- und Video-Konferenzen

Vier Tipps für eine starke Stimme bei Telefon- und Video-Konferenzen

So vermeiden Sie „Zoom-Fatigue“: Vier einfache Tipps, wie Sie in Telefon- und Video-Konferenzen stärker wahrgenommen werden. Der britische König Georg VI. hielt nach dem deutschen Angriff auf Polen 1939 seine wichtigste Rundfunkrede an die Bürgerinnen und Bürger des Vereinigten Königreiches. Nach anfänglichem Zögern wurde es schließlich eine der eindrucksvollsten Reden, die Georg VI. jemals gehalten hat. Und das, […]