Coppenrath & Wiese Oktoberfesttorte

Oktoberfest-Torte mit süßen Herzen

Die Optik des klassischen Lebkuchenherzens macht sich auch auf einer Torte gut! Die Mousse au Chocolat-Torte in Groß und Klein kann schnell und einfach mit gefärbter Sahne und Zuckerglasur zu einem süßen Oktoberfest-Schmankerl verziert werden.

Zutaten

– Feinste Sahne Mousse au Chocolat-Torte oder die kleine Variante Torten-Träume Mousse au Chocolat-Torte aus der Conditorei Coppenrath & Wiese
– Sahne
– Lebensmittelfarbe (z. B. von Birkmann)
– Weiße Kuvertüre
– Schokoladenherzen
– Backpapier (für den Schokoladenschriftzug: Backpapier zu einer spitzen Tüte rollen und Spitze abschneiden, oder einen Spritzbeutel mit einer spitzen Tülle verwenden)
– Spritzbeutel mit Sterntülle

Anleitung

Die Mousse au Chocolat-Torte aus der Verpackung nehmen und antauen lassen. Währenddessen die Sahne mit der Lebensmittelfarbe mischen und mit dem Handrührgerät fest schlagen. Die blau gefärbte Sahne in den Spritzbeutel mit Sterntülle geben und aus kleinen Tupfen ein Herz auf die Oktoberfest-Torte spritzen. Bei der großen Torte empfehlen wir euch einen doppelten Tupfer-Rand zu spritzen.