Schönwald Islands

Organische Formensprache für kleine, exklusive Arrangements
SCHÖNWALD launcht mit ISLANDS erste Noble China Buffet-Kollektion

Nach dem Vorbild der Natur hat der Spezialist für Profiporzellan SCHÖNWALD seine neue Noble China Kollektion erdacht. Das Porzellan-Ensemble ISLANDS ist in erster Linie für kleine und exklusive Buffets konzipiert.

Arrangements, die das Auge begeistern und die Sinne berühren: Gäste wünschen sich mehr denn je frische, saisonale, authentische Speisen und wollen immer wieder neu überrascht werden. National wie international gewinnen deshalb kreative, konzentrierte Buffet-Präsentationen – vor allem zum Frühstück – an Bedeutung. Der Gast erfasst mit einem Blick das genussvolle Ensemble. Diese Buffets grenzen sich ab von ihren streng architektonischen Wettbewerbern. Sie tragen dem Trend zu mehr Authentizität und Handwerklichkeit Rechnung. Mit dem neuen, praxisnahen Design gibt SCHÖNWALD Gastronomen dazu viel Spielraum, ihr Angebot schnell und komfortabel auszutauschen und Produktgruppen einzigartig und ungezwungen zu arrangieren.

„Mit der Kollektion ISLANDS verbindet SCHÖNWALD seine Buffet-Kompetenz mit der erfolgreich eingeführten Hartporzellanmasse Noble China. Dadurch entsteht eine neue Emotionalisierung der Speisenpräsentation am Buffet“, sagt Matthias Schöffel, Marketingleiter SCHÖNWALD. „Wir sind überzeugt, dass wir Gastronomen und Hoteliers national und international mit ISLANDS innovative, trendige Elemente an die Hand geben, mit denen sie ihre Gäste immer wieder neu überraschen können.“