Pizza Saltufo Gold

Zutaten:
Pizzateig (aus 1 kg Mehl)
350 g Tomatensauce
1 Zucchini
400 g Büffelmozzarella
2 Saltufo Gold
1 Bund frisches Basilikum
Gutes Olivenöl
Meersalz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Zucchini in dünne Scheiben schneiden, Büffelmozzarella in kleine Stücke zerpflücken und Saltufo in dünne Scheiben schneiden. Pizzateig zu 8 kleinen Pizzen ausrollen und mit Tomatensauce bestreichen. Pizzen jeweils mit 6 Zucchinischeiben und 100 g Büffelmozzarella belegen, mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und bei 250 Grad ca 7 – 10 Minuten knusprig backen.
Als krönenden Abschluss mit ca. 10 Saltufo-Scheiben und einigen Basilikum-Blättern veredeln.

Bild: Bedford