Mit Playground noch mehr Variationsmöglichkeiten

Neue Materialien für noch mehr Variationsmöglichkeiten:

BHS tabletop AG bietet mit Playground neues Produktprogramm für spannende Speisepräsentationen

Keramik, Holz, Leder, Schiefer, Marmor, Melamin, Glas und Metall: trendige Materialien als zeitgemäße Sortimentserweiterung für Bauscher, Tafelstern und Schönwald

Selb, 11. Januar 2017. Die BHS tabletop AG setzt ihre strategische Entwicklung vom reinen Porzellan-Anbieter zum international agierenden Anbieter für ganzheitliche Tabletop-Lösungen konsequent fort. Mit Beginn des neuen Jahres launcht der Weltmarktführer für Profi-Porzellan offiziell das neue Produktsortiment Playground und eröffnet sich damit zusätzliche Absatz- und Vertriebschancen. Playground ergänzt die individuellen Kollektionen der drei Porzellan-Marken Bauscher, Tafelstern und Schönwald, indem es sie mit trendigen Materialien wie Keramik, Holz, Leder, Schiefer, Marmor, Melamin, Glas und Metall verbindet.

„Mit Playground sind wir am Puls der Zeit. Wir kombinieren erstmals konsequent alternative Materialen mit Porzellan-Konzepten unserer drei Marken. Auf diese Weise entstehen außergewöhnliche Optiken und überraschende Tischsituationen, die die Attraktivität der Angebote von Bauscher, Tafelstern und Schönwald auf dem gedeckten Tisch noch stärker herausstellen. Als eigenständiges Sortiment mit spannenden Artikeln und Accessoires setzt Playground Impulse vor allem in der trendorientierten Gastronomie“, betont Birgit Dubberke, Bereichsleiterin Marketing der BHS.