Hot Dog mit Bier-Bratwurst

Zutaten für 4 Personen:
3 Zwiebeln
5 EL Mehl
1 EL Paprikapulver
500 ml Öl
3 EL süßer Senf
2 EL Frischkäse
2 EL Joghurt
Salz
Pfeffer
3 Essiggurken
6 Blätter Salat
6 längliche Semmeln
6 WOLF Bier Bratwürste, ca. 350 g
Küchenpapier

Zubereitung:
1) Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Friteuse oder in einem großen Topf auf ca. 170° erhitzen. Inzwischen das Mehl mit dem Paprikapulver mischen, die Zwiebeln darin wenden und gut abklopfen.
2) Die bemehlten Zwiebeln portionsweise im heißen Öl in ca. 2 Min. goldbraun frittieren, heraus nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3) In einem Holzkohlengrill Glut zum Grillen vorbereiten. Bei einem Gas- oder Elektrogrill genügen ca. 10 Min. zum Vorheizen.
4) Den Senf mit dem Frischkäse und dem Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Essiggurken in Scheiben schneiden. Die Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen. Die Semmeln quer einschneiden, aufklappen, mit der Senfsauce besteichen, mit je einem Salatblatt auslegen mit etwa der Hälfte der Gurken und Zwiebeln belegen.
5) Bratwürste von beiden Seiten in ca. 10 Min. braun grillen, in die vorbereiteten Semmeln geben und die übrigen Gurken und Zwiebeln darauf verteilen.

Bild: WOLF WURSTSPEZIALITÄTEN