Crostini mit Saltufo Gold

Zutaten:
1 Ciabatta
1 große Knoblauchzehe
6 Feigen
2 Kugeln Saltufo Gold
Gutes Olivenöl
Balsamico-Essig
Frischgemahlener Pfeffer
Meersalz

Zubereitung:
Feigen achteln, Ciabatta in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zu Crostinis rösten. Saltufo in dünne Scheiben schneiden. Die Crostinis behutsam mit der Schnittfläche der Knoblauchhälften abreiben, mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern.

Je Portion: 5 Scheiben Saltufo und 3 Feigenspalten auf der Brotscheibe drapieren. Mit etwas Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln, Parmesan darüberhobeln und mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abrunden.

Bild: Bedford