Geballte Food-Kompetenz für den digitalen Auftritt

Die fortschreitende Digitalisierung von Gesellschaft und Wirtschaft hat enorme Auswirkungen auch auf die Kommunikation. Das Internet ist Entstehungsort von Meinungen und Themen. Dies wirkt sich deutlich auf Unternehmen und Institutionen, Marken, Produkte und Dienstleistungen aus: Likes, Shares, Retweets, Empfehlungen, Bewertungen, Pins und Kommentare sind die neuen Währungen im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Zielgruppen – besonders für die Branchen Nahrungsmittel, Getränke und Handel. Dort ist eine zeitgemäße Kommunikation der Unternehmen auf Augenhöhe mit den oft sensiblen Anspruchsgruppen unerlässlich. Denn die Kunden werden immer vernetzter, schneller und mobiler.

Appetit auf Themen und Kampagnen

Engel & Zimmermann verfügt über eine jahrelang gewachsene und bekannt fundierte Branchenkenntnis im Bereich Food – dies vertiefen wir auch digital. Unser Geschäftsbereich Engel & Zimmermann Digital Food verhilft Ihrem Standpunkt und Ihren Themen online proaktiv zu Reichweite und Aufmerksamkeit. Wir kreieren gelungene Kompositionen für die unterschiedlichsten Anlässe: Produkteinführungen, Neukundengewinnung und Stakeholder-Bindung, zeitgemäße Kundenansprache und Dialog mit den Zielgruppen, Online-Reputationsmanagement, Produktrückrufe und Krisen im Netz.

E&Z Digital food - Logo L

Kontakt

Björn Frickhofen

Sie brauchen die passenden Strategien für Ihre digitale Themenführung, für mehr Präsenz und Relevanz im Netz? Ihre Besonderheiten und Angebote verdienen ein authentisches, emotionales Storytelling? Sie sind auf der Suche nach adäquaten Plattformen, Inhalten und Aktionen, mit denen Sie Aufmerksamkeit, Zustimmung und Dialog bei Ihrer digitalen Öffentlichkeit erreichen können? Ihre wertvolle Reputation im Netz sollte nachhaltig geschützt werden?

Dann kontaktieren Sie uns. Ihr Ansprechpartner bei Engel & Zimmermann Digital Food:

Björn Frickhofen
Account Manager Digital

T: 089-89 35 63-433
E-Mail: digitalfood@engel-zimmermann.de

Unsere Zutaten

Wir bieten individuell zugeschnittene, wirksame Instrumente zur Gestaltung der digitalen Wahrnehmung: 

  • Beratung und Strategie
  • Content und Themenführung
  • Kampagnen und Plattformen
  • Projekt- und Qualitätsmanagement