Beitragsbild-Blog

B2B-Kommunikation: harte, technische Fakten statt emotionaler Erregung

Markenbildung ist in aller Munde. Ohne Marke geht nichts mehr. Marken müssen mit Emotionen aufgeladen werden – so wie die Batterie des Smartphones am Abend. Sie sollen ein modernes Lebensgefühl vermitteln. Die Verbraucher sollen sich mit der Marke rundum identifizieren, mit ihr verschmelzen, eins mit ihr werden. Früher identifizierten sich Menschen mit politischen Ideen oder zumindest mit einem Fußballverein. Ja gut, letzteres gilt auch heute noch. Ansonsten vermittelt inzwischen der Frischkäse Heimat- und der Sahnejoghurt Freiheitsgefühle, ein Männer-Duftspray ist Rebellion und ein Waschmittel verkörpert das Ideal der harmonischen Familie. Der Weg durch das Supermarktregal ist heute ein einziges emotionales Durcheinander. Weiterlesen

Beitragsbild-Blog

B2B Apps – Neue Möglichkeiten für Unternehmen

WhatsApp, Quiz Duell oder DB Navigator  ̶  Die Apps oben auf den Chartlisten von Google, Apple und Microsoft, richten sich meist klar an den Konsumenten. Weniger im Rampenlicht aber genauso nützlich sind Apps, die auf Business-Kunden ausgerichtet sind. Dabei können gerade in der B2B-Kommunikation die mobilen Wegbegleiter einen erheblichen Mehrwert für Unternehmen und ihre Kunden darstellen.

Weiterlesen