Coppenrath & Wiese Two-Bite-Burger

Zutaten:
• 1 Tüte Unsere Goldstücke Mini-Baguettes
aus der Conditorei Coppenrath & Wiese
• 1 Weizenbrötchen vom Vortag
• 1 Kopfsalat
• 1 Bund Rispentomaten
• 1 Gurke
• 500g Hackfleisch
• 1 größere Zwiebel
• 2 Eier
• 1 Esslöffel Senf
• Hamburgersoße
• ggf. Käse
• ggf. rote Zwiebel (in Ringe schneiden)
• Salz, Pfeffer
• etwas Öl

Anleitung
Die Mini-Baguettes aus der Tiefkühlung nehmen und nach Anleitung auf der Verpackung aufbacken. Zwiebel klein schneiden. Weizenbrötchen vom Vortag in Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, Eiern, Senf, der Zwiebel

sowie Salz und Pfeffer vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen und währenddessen aus der Hackmischung kleine, flache Burger formen.

Die Burger in etwas Öl anbraten und zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier belegten Teller geben. Tomaten, Gurken und Salat waschen. Tomaten und Gurken in dünne Scheiben schneiden und Salat klein schneiden.

Jetzt beginnt die Stapelarbeit: Mini-Baguettes halbieren und Hamburgersoße auf die untere Hälfte geben. Salat, Burger, Tomaten und Gurken darauf stapeln und die obere Baguette-Hälfte auflegen.

Je nach Geschmack kann man auch Zutaten weglassen oder z.B. Käse und rote Zwiebeln hinzufügen.

Tipp:
Falls der Burger leicht auseinanderfällt, einfach einen Spieß in die Mitte stecken.

Dieses Rezept ist auch online zu finden unter:
https://www.coppenrath-wiese.de/erlebniswelt/grillparty.aspx