WIESENHOF „Hähnchen Minutenschnitzel mit gegrilltem Maiskolben“

Zutaten für 4 Personen:
1 Pk. WIESENHOF Hähnchen Minutenschnitzel
4 frische Maiskolben
Salz, schwarzer Pfeffer
1 Peperoni
60 g weiche Butter
1 Prise Cayennepfeffer
Schale v. 1/2 Bio-Limette
2 TL Limettensaft
1 Paprikaschote
1 Bd. Frühlingszwiebeln
1 kl. Dose Kidneybohnen (ca. 220 g)
1 kl. Dose weiße Bohnen (ca. 220 g)
100 g Tomaten
2 El Essig
3 EL Öl
3 EL Chili-Ketchup

Zubereitung
1. Maiskolben putzen, waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
2. Für die Chili-Limetten-Butter die Peperoni entkernen, waschen und fein hacken. Butter mit Peperoni, Cayennepfeffer, Limettenschale und -saft verrühren. Kalt stellen.
3. Paprika putzen, waschen und würfeln. Zwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika und Zwiebeln in Salzwasser 5 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
4. Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Tomaten waschen, entstrunken und würfeln.
5. Essig, Öl und Ketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit dem Dressing vermengen.
6. Maiskolben rundherum braun grillen. Hähnchen Minutenschnitzel von beiden Seiten grillen.
7. Hähnchen, Salat und Maiskolben auf Teller verteilen. Maiskolben mit Chili-Limetten-Butter bestreichen.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten + Grillzeit

Tipp: Statt frischer Maiskolben können Sie auch vorgegarte nehmen.

Bild: WIESENHOF Geflügel-Kontor